fbpx
Wir beraten Sie gerne individuell +49 6052 30 90 110

Luxus Ägypten Rundreise Kairo und Nilkreuzfahrt und Luxor

1. Tag

Heute fliegen Sie nach Kairo. Am Flughafen werden Sie von unserer Reiseleitung erwartet.

2. Tag

Nach dem Frühstück startet das Ausflugsprogramm mit dem weltberühmten Ägyptischen Museum und seiner großartigen Sammlung pharaonischer Kunstwerke. Hier ist auch der Grabschatz des Tut-anch-Amun zu besichtigen. In diesen Räumen wird man vom Glanz des alten Ägyptens regelrecht überwältigt. Die Stadtrundfahrt führt weiter zu Kairos islamischem Teil. Eindrucksvoll beherrscht hier die Saladins Zitadelle mit der Alabastermoschee das Profil der Stadt. Ein wahrer Prachtbau ist die Sultan-Hassan-Moschee. Am Abend erleben Sie noch den Khan El Khalili Bazar, dessen buntes, geschäftiges Treiben wahrhaftig einmalig ist.

3. Tag

Heute steht der Besuch der alten Hauptstadt Memphis und der Stufenpyramide von Sakkara auf dem Programm. In Memphis werden die liegende Kolossalstatue Ramses II. und der Alabastersphinx besichtigt. Danach fahren Sie weiter nach Sakkara und besichtigen die von König Djoser erbaute Stufenpyramide, dem ältesten Großbau der Welt. Nachmittags fahren Sie zum nahegelegenen Weltwunder, den Pyramiden von Gizeh und der Sphinx. Der phantastische Anblick der gewaltigen, vor 4500 Jahren von den Pharaonen Cheops, Chephren und Mykerinos erbauten Pyramiden und der 20 m hohe Sphinx wird Ihnen unvergesslich bleiben.

4. Tag Assuan – Abu Simbel (Flug von Kairo nach Assuan)

Diesen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten: Genießen Sie Ihren Urlaub auf dem Nilschiff, besuchen Sie den malerischen und lebhaften Souk von Assuan oder nehmen Sie das fakultative Angebot eines Ausflugs nach Abu Simbel wahr: Dort befinden sich zwei der beeindruckendsten Tempel in Ägypten: der große Tempel von Ramses II sowie der kleine Tempel seiner Frau Nefertari. Sie sind anschauliche und beeindruckende Beispiele für die außerordentlichen Fähigkeiten der Baumeister im alten Ägypten. Mahlzeiten und Übernachtung an Board.

5. Tag Assuan

Heute geht es mit dem Motorboot zur Insel Agilkia. Hier befindet sich der Philae-Tempel, der der Göttin Isis gewidmet ist. Anschließend sehen Sie ein beeindruckendes Jahrhundertbauwerk: den Assuan Staudamm. Im antiken Granitsteinbruch am Ostufer des Nils können Sie danach den unvollendeten Obelisken betrachten. Am Nachmittag werden Sie die außergewöhnliche Atmosphäre Assuans bei einer romantischen Felukenfahrt auf dem Nil erleben. Und zum Ausklang dieses Tages bietet sich Ihnen die Möglichkeit, eine stimmungsvolle Ton- und Lichtshow im Philae-Tempel zu besuchen. Mahlzeiten und Übernachtung auf dem Nilschiff.

6. Tag Kom Ombo – Edfu

Am heutigen Tag der Nilkreuzfahrt geht das Schiff zunächst in Edfu vor Anker. Nach dem Frühstück besuchen Sie hier den Tempel des Sonnengottes Horus. Dieser Tempel gilt als einer der am besten erhaltenen Tempel in Ägypten. Anschließend geht es stromabwärts weiter nach Kom Ombo, wo Sie den imponierenden Doppeltempel des krokodilsköpfigen Gottes Sobek besichtigen. Genießen Sie auf der Reise die atemberaubende archaische Nillandschaft! Mahlzeiten und Übernachtung auf dem Nilschiff.

7. Tag Edfu – Esna – Luxor

Genießen Sie die Fahrt mit dem Nilschiff von Edfu über Esna, bis nach Luxor

8. Tag Luxor

Für das heutige Vormittagsprogramm Ihrer Ägypten Reise überqueren Sie den Nil, um zu der weitläufigen Totenstadt Theben-West zu gelangen. Hier besuchen Sie das eindrucksvolle Tal der Könige und können die antiken Wandmalereien in den Felsengräbern betrachten, die die Vorstellung der alten Ägypter von der Reise ins Jenseits wunderbar wiedergeben. Fakultativ können Sie hier auch das Grab von Tut-Anch Amun besichtigen. Im Anschluss werden Sie sich den imposanten Terrassentempel von Königin Hatschepsut ansehen können und auch die Memnon-Kolosse, die Sie schon aus weiter Ferne begrüßen.

9. Tag

Nach dem Frühstück Transfer zum Luxor Flughafen, Rückflug nach Deutschland* Änderungen im Programmablauf behalten wir uns vor.